Samstag, 30. Januar 2016

Nachgeschminkt Januar: Glitter ftw!

Zum zweiten Mal mach ich jetzt bei der Nachgeschminkt Aktion mit und dieses Mal bin ich weitaus begeisterter von der Vorlage. Ich lieeeeebe NickieTutorials. Auch wenn sich ihre Looks meist ziemlich ähnlich sehen und sie wirklich immer extrem puppenhaft aussieht finde ich sie einfach super symphatisch! Dieses Mal sollte man das New Years Eve Make Up  nachschminken, welches vor allem durch einen dicken fetten Glitzer Eyeliner auffällt. Ich musste ziemlich improvisieren, bin aber trotzdem zufrieden, seht selbst.



Bei der Tarte Palette fing es ja noch ganz gut an, aber danach ging es wirklich bergab. Ich hatte absolut keinen Lidschatten, der auch nur ansatzweise so geil geschimmert hat, wie der den sie benutzt hat, KEINEN, weswegen ich einfach wild irgendwelche Töne geschichtet hab. In der Hinsicht bin ich eher semi-begeistert. Für den braunen Eyeliner konnte ich wenigstens noch meinen Jeffree Star Liquid Lipstick missbrauchen, aber beim Glitter hörte es dann wieder auf. Ich habe immer noch keinen gescheiten Glitzer, weswegen ich diverse Eyeliner, Eyeshadow Bases und Nail Art Glitzer von Essence gemischt habe. Schande über mein Haupt!


Auf und um die Augen:
- Mac Pro Longwear Paint Pot (painterly)
- Tarte Tartelette Palette
- Catrice ViennART Baked Eyeshadow (c03 lovely lace)
- Manhattan Intense Effect Eyeshadow (dusty pink)
- Jefree Star Velour Liquid Lipstick (dominatrix)
- Manhattan Couture Carnival Glitter Eyeliner (leaving for venice)
- Rival de Loop Young Longlasting Eyeshadow (o4 metallic gold)
- Maybelline Color Tattoo (On and On Bronze)
- Essence Nail Art Decoration Kit (amazing bling bling)
- Maybelline Lash Sensational Mascara
- Rival de Loop Young Push Up Mascara
- Essence I like long Lashes Mascara
- Manhattan X-Act Eyeliner (paint it in black)
. Anastasia Beverly Hills Brow Pomade (auburn)


Ich würde wirklich wirklich zu gerne wissen, wie Nikkie Tutorials ohne Studiobeleuchtung aussieht. Durch ihre unsagbar dicke Schicht Make Up sieht sie einfach nur perfekt aus, aber ich bezweifel, dass das in echt auch so gut aussieht. oo (Vielleicht bin ich auch einfach nur neidisch, weil ich das auch gerne könnte *hust*)



Im Gesicht:
- Nivea Aftershave Balsam
- Benefit The POREfessional
- Smashbox Photo Finish Foundation Primer
- Maybelline Dream Pure 8-in-1 BB Cream
- Catrice Cosmetics Allround Concealer Palette
- MAC Pro Longwear Concealer (nc15)
- Essence All About Matt Fixing Compact Powder
- L'Oreal Color Riche (106 breaking nude)
- p2 Catch the Glow Essential Bronzer (020 pure instinct)
- Catrice treasure Trove Golden Powder (c01 golden grace)
- p2 Feel Good Mineral Compact Blush (candy coral)
- Mac Fix+


Lippen:
- Trend it Up Contour & Glide Lip Liner (010)
- p2 Perfect Look Lipliner (candy)


Insgesamt hat es mir aber mal richtig Spaß gemacht Nikkie nicht nur zuzuschauen, sondern auch zu versuchen es ihr nachzutun, vor allem mit den begrenzten Mitteln, die ich zu Hause habe. Wenn das nicht ein Grund zum Shoppen ist. :D

bis zum nächsten Mal,
Marie ♥

1 Kommentar:

  1. Voll die coole Idee mit den groben Partikeln - gefällt mir <3 :)!

    AntwortenLöschen